Windlicht veredelt Inner City Skyline Frankfurt 0,7 l Bordeaux Flasche transparent

Preis
€37
Nur noch 4 auf Lager!

I N N E R C I T Y S K Y L I N E F R A N K F U R T 2
Diese Stadt: so gewaltig, so erhaben, so einzigartig

Unsere Gravur wird extern in Laser technischem Verfahren gefertigt. Jedes Produkt wird einzeln und von Hand eingespannt, justiert, gelasert und kontrolliert
Auch um diese Handarbeit herauszustellen, aber auch um das Unikat zu unterstreichen, ist dieses GravurLICHT durchnummeriert

Da wir Leergut laseren, dessen Beschaffenheit unterschiedlich ist, kann es zu leichten Ungleichmässigkeiten in der Gravur kommen

Frankfurt entfaltet seine Schönheit, indem es überwältigt und übertreibt. Es sind die Größe der Stadt, ihre Dichte, ihre Vielfalt. Mainhattan transportiert heute die Klischees der internationalen Metropolen: verschattete Schluchten, nicht enden wollende Raster, verspiegelte Fassaden und faszinierende Perspektiven der Hochhaustürme.
In wenigen Jahren wurde das Aussehen der im Frankfurter Bankenviertel auch um die Kreuzung Neuen Mainzer Straße und der Großen Gallusstraße durch mehrere Neubauten extrem verändert. Sie ist Europas erste Straßenkreuzung, an deren vier Ecken jeweils Hochhäuser mit einer Höhe von mehr als 100 Meter stehen (Taunusturm, Japan Center, Global Tower, OmniTurm).

von links nach rechts
+ MAIN TOWER (55 Etagen, 200m, EÖ 1999)
Der MAIN TOWER Wolkenkratzer wurde am 28. Januar 2000 eingeweiht. Mit 240 Metern Höhe (inkl. Mast) ist er zusammen mit dem Tower 185 das vierthöchste Hochhaus Deutschlands
In den obersten Stockwerken befindet sich ein Fitnessstudio, ein Restaurant, ein Café und eine öffentlich zugängliche Aussichtsterrasse.
+ Japan Center (28 Etagen, 115 meter, EÖ 1996)
Das von dem Berliner Architekten Joachim Ganz entworfene 115m hohe Gebäude, mit seiner terrakottafarbenen Natursteinverkleidung und den streng geometrischen Formen entspricht klassischem japanischen Design. Das von der japanischen Tatami-Matte (0,9 m × 1,8 m) abgeleitete Grundmaß (hier zu einem Quadrat verdoppelt) und das weitauskragende Dach des rund 200 Millionen Euro teuren Hauses erinnern an die Form einer japanischen Steinlaterne.
+ Taunus Turm (40 Etagen, 170 meter, EÖ 2014)
Am 18. Januar 2012 wurde die offizielle Grundsteinlegung durch Oberbürgermeisterin Petra Roth vollzogen, dabei wurde bekanntgegeben, dass ein öffentlich zugängliches Lunchrestaurant im Turmfuß eingerichtet wird.
Zum Projekt gehören das 170 meter hohe Bürohaus auf 40 Stockwerken und 75.000 qm Fläche mit einer Fassade aus hellem Stein und viel Glas und der Wohnturm. Der Entwurf der Gebäude stammt vom Frankfurter Architekturbüro Gruber + Kleine-Kraneburg. Die Hochhäuser wurden spekulativ, also ohne Vorvermietung, errichtet.
+ Global Tower (28 Etagen, 108,6 meter, EÖ 1973)
Für den Bau schrieb die Commerzbank 1968 einen Wettbewerb aus. 7 Architekturbüros wurden eingeladen. Die Jury entschied sich für den Entwurf von Richard Heil.
Das heute denkmalgeschützte Hochhaus erinnert in Form, Farbe und Material an berühmte Gebäude wie das Seagram Building in New York oder das Toronto-Dominion Centre und gilt als Musterbeispiel für die Eleganz und den reduzierten Stil der Architektur der Moderne.
Der Entwurf für das dazugehörige multifunktionale Auditorium – das Global Forum – stammt von dem britischen Architekten Baron Norman Foster. Es kam 1994 hinzu und bietet heute Platz für bis zu 500 Personen.
+ Commerzbank Tower (65 Etagen, 259 meter, EÖ 1997)
Der Commerzbank Tower, (Baubeginn 1994, Eröffnung 1997) ist mit 300 Metern (inkl. Antenne) und 65 Stockwerken das höchste Hochhaus in der Europäischen Union. Das von Norman Foster im Auftrag der Commerzbank entworfene Gebäude beherbergt Kunstwerke von Thomas Emde, Dave, Joan Brossa und John Steward Johnson, Jr.
1997–2003 höchstes Gebäude Europas, seit 2020 wieder höchstes Gebäude in der EU

Oh wie ist das schön, so einen großen Klassiker, ehemals 1,5 Liter Volumen * 30 cm hoch * geschnitten

Eines unserer Bestseller:

Aus der 1,5l Bordeaux Flasche, ein echt dolles Ding

Hiermit kannst Eindruck schinden und es gibt auch den kleinen Bruder 24cm hoch
Stell beide nebeneinander und du hast ein wundervolles Duo!
Das ist eine andere Dimension, Magnum - also doppelt so groß wie normal - das Ding macht was her - einfach der KRACHER!

Durch das transparente Glas erscheint das Licht in vollen Glanze und macht entsprechend hell

STAYIN' alive - ganz nach dem MaBe® Motto ERHALTEN, BEWAHREN

Farbe:transparent
Form:Bordeaux
Volumen:0,7
Abholung bei Taunusturm - Pop up Store Erdgeschoss verfügbar

Gewöhnlich fertig in 1 Stunde

Verfügbarkeit in anderen Shops überprüfen
Versandinfo

Versand & Lieferung (Preise, Versandkosten und Lieferinformationen) innerhalb Deutschlands: bis 65 € Bestellwert  6,50 €, darüber portofrei

– Sperrgut ausgenommen –

Die Versandkosten werden Dir im Warenkorb und auf der Bestellseite unter Versand + Verpackung nochmals deutlich mitgeteilt.
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile...

Wir liefern in diesem Rahmen nur innerhalb Deutschlands.
Auslandslieferungen werden individuell gehandhabt.

Über uns

Innovation, Emotion, Respekt und Nachhaltigkeit

NICHT WEGWERFEN, sondern UPCYCELN !
Wir fertigen in Handarbeit aus leeren Einwegflaschen WINDLICHTer, TrinkgläserVasenEierbecher und vieles mehr. Ein scheinbar nutzlos gewordener Gegenstand bekommt eine neue Funktion, ist wunderschön und emotionalisiert über das Storytelling.
Alle Produkte werden von uns in der Nähe von Aschaffenburg entwickeltgefertigt und gelebt.
Nur das, was wir selbst getestet und für sinnvoll schön erachten - findet auch den Weg zu DIR !
Wir sind übrigens Ute und Martin Beucker. Und da wir das nicht alles selbst stemmen können, haben wir die besten helfenden Hände, die in allen Bereichen tätig sind, ob Produktion oder IT, oder Fotos, oder ..
Zusätze erweitern unsere Produktpalette und geben einen Mehrwert in FunktionalitätDesign und Dekoration. Alle Artikel begeistern durch ihre schlichte Schönheit und Qualität.
Angefangen 2017 mit dem flaschenWINDLICHT® das Original, sind mit neuen Materialien wie Beton und Einzelkomponenten u.A. aus Spritzguss, auch die VogelFutterStelle, die SparFlasche oder das WindSpiel entstanden.
Viele Unikate findest DU in unserem Hofladen, in dem in Ruhe geschaut, gestöbert und gekauft werden darf.
Wer also auf der Suche nach ganz Besonderem ist, ob für dich oder zum Verschenken, der ist bei MaBe® genau richtig !
MaBe® legt viel Wert auf StilTradition und Zukunft, deshalb investieren wir seit dem ersten Tag unserer Manufaktur. Z.B. obliegt uns das alleinige Recht, eine Öffnung in eine Flasche zu machen, um die Luftzufuhr für die Kerze zu sichern.
Da Nachhaltigkeit immer mehr in GastronomieHotels, Bars und Events ankommt, steigt auch hier die Nachfragen nach individueller Ausstattung.
Natürlich machen wir auch was aus DEINER Flasche !
.. oder hast DU eine Anfrage bzgl. Sonderwünschen oder hohen Stückzahlen ? Dann schreib uns DEINE Vorstellung ! Wir freuen uns mit DIR DEIN Projekt professionell zu verwirklichen.

Mehr ...

Das Zuluftloch

 Nur das Original hat das von MaBe® erfundene und jur. geschütze Zuluftloch im Flaschenkörper

+ Wusstest du, daß die Kerze aufgrund des Zuluftloches und des Kamineffektes ruhiger und daher auch 20% länger brennt?

+ Und daß das MaBe® Windlicht ein kleiner Ofen ist, da das Glas die Temperatur konzentriert und speichert, um die Wärme dann in alle Richtungen gleichmäßig abzugeben! 

Leergut mit Mehrwert

Upcyceln und weiternutzen statt „ex und hopp“:Ein Familienbetrieb in Unterfranken rettet Einwegflaschenvor dem Altglascontainer und macht daraus schöne,nachhaltige Wohnaccessoires